Gemeinsam für den Schlaf

Berlin, 28. März 2019 – „Wie hast du heute Nacht geschlafen?“ Mit dieser Frage begrüßten wir am Donnerstag rund 30 Experten, Redakteure, Blogger und Multiplikatoren beim ersten IKEA Expertenforum zum Thema Schlaf in Berlin. Unsere Ziele: Neue Erkenntnisse sammeln und dem Thema mehr Gewicht und Aufmerksamkeit verleihen, da die natürliche Ruhephase durch unsere 24-Stunden-Mentalität mehr und mehr zurückgedrängt wird. Nach dem Startschuss durch die drei Keynote-Speaker Dr. Guy Meadows (Schlafphysiologe, Mitgründer der Londoner „The Sleep School“ und Autor), Kilian Kleinschmidt (Krisenmanager, Leiter von Flüchtlingslagern und Autor) sowie Katharina Kunzmann (Journalistin, Buchautorin und Schlafbloggerin) brachten sich die Teilnehmer in abwechslungsreichen Workshops zu unterschiedlichen Fragestellungen ein. Ein Tag voller spannender Diskussionen, vieler frischer Impulse und neuer Ideen, an dessen Ende wir uns sicher waren: Gemeinsam können wir den Schlaf in Deutschland verbessern. Mit verschiedenen Aktionen und weiteren Veranstaltungen möchten wir unseren Beitrag dafür in den kommenden Wochen und Monaten leisten.