Hamburg / Hofheim-Wallau, 8. März 2021 – Anlässlich des Weltfrauentags haben wir den ersten Podcast für IKEA Deutschland gelauncht. Mit Dr. Kira Marrs und Nils Pickert spricht Gesa Bürger, verantwortlich für Equality, Diversity & Inclusion bei IKEA Deutschland, u.a. über Homeoffice und Homeschooling, Schichtdienste im Krankenhaus, Pflegeheim oder Supermarkt: Es sind vor allem Frauen, die jetzt zwischen Job und Zuhause jonglieren, sich um Kinder oder zu pflegende Angehörige kümmern und oftmals in Teilzeit bzw. weniger gut bezahlten Jobs in der systemrelevanten Branche arbeiten. Wo ist sie hin, die Gleichberechtigung, fragen sich viele. Waren wir nicht schon viel weiter bei einem progressiveren Rollenverständnis, erleben wir gerade einen Rückschritt?

Kira ist Wissenschaftlerin am Institut für Sozialforschung in München und forscht zum digitalen Umbruch von Wirtschaft und Arbeit. Im Fokus: die Förderung der Entwicklungschancen und die Karriere von Frauen in der digitalen Arbeitswelt. Nils ist freier Autor („Prinzessinnenjungs“) und Journalist. Als Vater von zwei Mädchen und zwei Jungen und selbsterklärter „Vollzeitfeminist“ schreibt er vor allem über Kinder, Erziehungsfragen und Gleichberechtigung.

Zum entsprechenden Beitrag und dem Podcast gelangt ihr hier.